noiser
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Aug 2021, 17:33

Akkutausch und Herstellergarantie

Hallo,
bekannterweise kann man den Akku des GS290 nicht (selber) tauschen.
Was passiert denn wenn nun der Akku doch irgendwann unbrauchbar wird ?
Kann man das Telefon dann wenigstens zurückschicken und der Akku wird getauscht oder geht das in einem Handyladen ? Und wenn ja was wird das Kosten ?
Oder ist das Telefon dann nur noch wegzuwerfen ?

Weiterhin , interressiert mich : Fällt das Telefon auch unter die 24 Monatige Herstellergarantie von Siemens ?

Entschuldigt bitte meine Unwissenheit .Ich hatte noch nie ein Handy bei dem man den Akku nicht tauschen konnte.
Ich bin gespannt wie lange der Akku halten wird .
Benutzeravatar
schmuel
Beiträge: 127
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:13
Wohnort: Schulpforte (Sachsen-Anhalt)
Volla Phone mit: Volla OS (Android 9)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: Per ABM: UT und SFOS; außerdem: Zweitvolla mit Droidian
Kontaktdaten: Website

Re: Akkutausch und Herstellergarantie

Hi noiser und willkommen im Forum!

Der Akku kann von jedem Reparations-Anbieter getauscht werden, der die Gigaset Smartphones kennt. Gegebenenfalls kannst du dies über eine Nachfrage herausfinden. Außerdem bietet die Hallo Welt Systeme UG einen Akkutausch per Einschicken an.
Laut Herstellerangaben des Akkus sollte dieser allerdings mindestens 5 Jahre lang halten und ein Tausch sollte allzubald nicht notwendig sein.

LG
Schmuel
Geduld ist der Begleiter der Weisheit.

Hi ich bin ein Mod des Forums.
Thread zu früh geschlossen? -> PN
Spam gefunden? -> PN

Hi Im a mod of this forum.
Thread closed too early? -> DM me
Found spam? -> DM me
noiser
Beiträge: 12
Registriert: Di 24. Aug 2021, 17:33

Re: Akkutausch und Herstellergarantie

Ah , prima .
Danke .
nift4
Beiträge: 38
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 17:18
Wohnort: Deutschland
Volla Phone mit: Volla OS (Android 9)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: Moto G5 mit LineageOS 18.1-fork Mint 3 und F(x)tec Pro¹ mit LineageOS 17.1
Kontaktdaten: Website

Re: Akkutausch und Herstellergarantie

Moin, ich wollte noch anhängen das ein Selbsttausch sehr wohl möglich ist, es muss eigentlich nur die verklebte Rückseite abgenommen werden, was aber leider garnicht so einfach war.
Hi :)
Ich bastel an Android Boot Manager, LineageOS und anderen Projekten.
- nift4

Zurück zu „Volla Phone“