Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Themas oder eines Beitrages beachte bitte unsere verbindlichen Forenregeln.
Anna
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Feb 2022, 21:10
Volla Phone mit: Multiboot VollaOS und Ubuntu Touch
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: Volla Phone 22 - Multiboot mit VollaOS, Ubuntu Touch & Sailfish OS
Pinephone - Mobian

Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Es fällt schon auf, dass der Ton in diesem Forum sehr viel unangenehmer ist, als in anderen IT-Foren. Eigentlich schlechter als in allen, die ich kenne.

Schwer zu sagen, was die Ursache ist, aber wenn die Moderatoren die User immer wieder regelrecht anmotzen, trägt das sicher nicht positiv zur Stimmung bei.

Warum muss man Nutzer mit Zurechtweisungen wie "Bitte keine fremden Threads kapern. Das ist in Foren nicht erwünscht." anherrschen, wenn man auch einfach anerkennen könnte, dass sie das Forum nach ihrem Thema durchsucht, keine Lösung gefunden und dann gedacht haben, sie könnten etwas zu einer anderen Diskussion beitragen? Könnte man sie nicht, statt zu tadeln und den Thread zu sperren (Wozu soll das gut sein? Und was ist daran besser als am "Kapern" eines Threads?) einfach dazu ermutigen, ruhig ohne Scheu eigene Threads zu eröffnen?

Das ist jetzt natürlich auch kein netter Post, aber ich glaube, dass die Umgangsformen in diesem Forum oft ein Problem sind, über das man mal reden sollte.
HRith
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Mai 2021, 22:34
Wohnort: Stromberg
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Hier stimme ich zu. Besonders als Moderator ist es gewiss nicht immer leicht allem gerecht zu werden. Es kommt aber immer auf den Ton an und den empfinde auch ich gelegentlich etwas überzogen.

An der Stelle hätte ich die Diskussion gerne etwas ausgedehnt.

Leider ist es auch des Öfteren so, dass Fragen hier keinerlei Resonanz finden. Aus Telegram kenne ich das so eher nicht. Da Telegram aber offensichtlich auf russischen Servern liegt, habe ich mich davon endgültig distanziert. Die Hoffnung hier im offiziellen Forum ähnliches zu bekommen, ist aber leider nicht immer der Fall. Vielleicht sollte man daher auch einmal überlegen, ob das nicht alles hier im eigenen Forum zusammengeführt werden könnte.
Mit besten Grüßen

Herbert
Benutzeravatar
tuxus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:14
Wohnort: Erzgebirge-Elbsandsteingebirge
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: 3x VollaPhone mit VollaOS 11, SonyXperiaX, OnePlusOne, Nexus5, Nexus4, BQ-E5, BQ-M10FHD alle mit UbuntuTouch, AOSP oder LineageOS wechselnd
Alle PCs (Eigenbau) und Laptops mit KDE, Eigenbau-Server mit OMV

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Anna hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 19:06 Es fällt schon auf, dass der Ton in diesem Forum sehr viel unangenehmer ist, als in anderen IT-Foren. Eigentlich schlechter als in allen, die ich kenne.
Guten Abend Anna,
danke für Deinen Hinweis, welchen wir in unsere Arbeit einbeziehen werden.
Schwer zu sagen, was die Ursache ist, aber wenn die Moderatoren die User immer wieder regelrecht anmotzen, trägt das sicher nicht positiv zur Stimmung bei.

Warum muss man Nutzer mit Zurechtweisungen wie "Bitte keine fremden Threads kapern. Das ist in Foren nicht erwünscht." anherrschen, wenn man auch einfach anerkennen könnte, dass sie das Forum nach ihrem Thema durchsucht, keine Lösung gefunden und dann gedacht haben, sie könnten etwas zu einer anderen Diskussion beitragen? Könnte man sie nicht, statt zu tadeln und den Thread zu sperren (Wozu soll das gut sein? Und was ist daran besser als am "Kapern" eines Threads?) einfach dazu ermutigen, ruhig ohne Scheu eigene Threads zu eröffnen?
ich gebe Dir gern recht, dass ich dazu hätte ein paar erklärende Worte mehr hätte schreiben können. Bitte bedenke, dass die Moderatoren alles in ihrer Freizeit bewerkstelligen und zudem noch ein Auge auf die Telegram- und Matrixgruppen haben müssen.
Ein "Bitte" am Beitragsbeginn sollte Hinweis sein, dass es nicht böse gemeint war. Ich werde Deinen Hinweis gern beherzigen.

Ein "Kapern" fremder Threads ist zumindest in IT- / Technikforen tatsächlich unerwünscht, da die Erfahrung zeigt, dass sich der Threadverlauf in den meisten Fällen nach kurzer Zeit gänzlich von der ursprünglichen Fragestellung entfernt und damit der Thread verwässert, unübersichtlich wird und für nachfolgend um Hilfe suchende Nutzer/-innen sehr unübersichtlich bis wertlos wird. Ich denke dieser Umstand sollte als Hinweis vor Benutzung des Forums durch das Forum besser dargestellt werden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Zur "Sperrung" des Threads: da ich heute wenig Zeit hatte, habe ich den Thread vorerst gesperrt, da ich ihn erstmal aufteilen wollte, um aus dem threadfremden Beitrag ein neues Thema zu machen. Damit ist dann gewährleistet, dass dieser Beitrag nicht untergeht und Hilfe erhält. Der Sperre wird dann umgehend wieder entfernt.
Das ist jetzt natürlich auch kein netter Post, aber ich glaube, dass die Umgangsformen in diesem Forum oft ein Problem sind, über das man mal reden sollte.
Vielen Dank für Deine Gedanken dazu.
Beste Grüße und eine gute Zeit - Best regards and a good time

Administrator und Moderator des Forums
Hinweise? -> PN an mich

Admin and Mod of this forum
Notes? -> DM me
Benutzeravatar
tuxus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:14
Wohnort: Erzgebirge-Elbsandsteingebirge
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: 3x VollaPhone mit VollaOS 11, SonyXperiaX, OnePlusOne, Nexus5, Nexus4, BQ-E5, BQ-M10FHD alle mit UbuntuTouch, AOSP oder LineageOS wechselnd
Alle PCs (Eigenbau) und Laptops mit KDE, Eigenbau-Server mit OMV

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

HRith hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 21:59 Hier stimme ich zu. Besonders als Moderator ist es gewiss nicht immer leicht allem gerecht zu werden. Es kommt aber immer auf den Ton an und den empfinde auch ich gelegentlich etwas überzogen.
Vielen Dank für Deine Gedanken dazu. Wie bereits beschrieben ist es mitunter schwierig in der Fülle der Arbeit jedes Wort einzeln abzuwägen. Die Moderatoren sind immer bemüht eine Balance zwischen inhaltlich klarer Aussage und höflicher Formulierung zu finden. Ein "Bitte" wird immer den Beiträgen innewohnen und sollte den freundlich gemeinten Charakter der Antwort verdeutlichen. Natürlich werden wir nun noch besser auf missverständliche Formulierungen achten. Danke für Deinen Hinweis.
An der Stelle hätte ich die Diskussion gerne etwas ausgedehnt.
Bitte beschreibe gern genauer, was Du damit meinst.
Leider ist es auch des Öfteren so, dass Fragen hier keinerlei Resonanz finden.
Es ist ein Forum von und für User/-innen und damit lebt es von Fragenden und Helfenden. Erst mit wachsender Nutzerzahl können wir von kontinuierlichen Beitrags- und damit Hilfsbeiträgen ausgehen. Bitte wendet Euch gern jederzeit direkt über die Volla Homepage an den Kundensupport bei Problemen und Fragen.
Aus Telegram kenne ich das so eher nicht. Da Telegram aber offensichtlich auf russischen Servern liegt, habe ich mich davon endgültig distanziert. Die Hoffnung hier im offiziellen Forum ähnliches zu bekommen, ist aber leider nicht immer der Fall. Vielleicht sollte man daher auch einmal überlegen, ob das nicht alles hier im eigenen Forum zusammengeführt werden könnte.
Diese Gedanken wurden in der Vergangenheit mehrmals aufgeworfen und besprochen. Gern wollen wir beide Wege beibehalten um eine breite Nutzerzahl im Austausch erreichen zu können. Alternativ zu Telegram bietet sich die Möglichkeit dem Austausch per Matrix beizutreten.

Beste Grüße und eine gute Zeit hier wünscht der Moderator
Beste Grüße und eine gute Zeit - Best regards and a good time

Administrator und Moderator des Forums
Hinweise? -> PN an mich

Admin and Mod of this forum
Notes? -> DM me
HRith
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Mai 2021, 22:34
Wohnort: Stromberg
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Zunächst einmal Danke für die schnelle Reaktion. Miteinander Reden bringt uns immer weiter!
Alternativ zu Telegram bietet sich die Möglichkeit dem Austausch per Matrix beizutreten.
Kann ich bitte zu Matrix mehr erfahren. Habe unter matrix.org etwas gefunden, aber mich noch nicht eingelesen. Soweit ich das verstanden habe, ist matrix auch ein Messenger. Im F-Droid Store habe ich auf Anhieb den Element Messenger und SchildiChat gefunden. Bei beiden bin ich mir aber nicht sicher. Vielleicht kannst Du mir helfen die richtige App zu finden und auch den Weg zu Volla-Gruppe, anstelle Telegram?
Mit besten Grüßen

Herbert
Benutzeravatar
tuxus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:14
Wohnort: Erzgebirge-Elbsandsteingebirge
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: 3x VollaPhone mit VollaOS 11, SonyXperiaX, OnePlusOne, Nexus5, Nexus4, BQ-E5, BQ-M10FHD alle mit UbuntuTouch, AOSP oder LineageOS wechselnd
Alle PCs (Eigenbau) und Laptops mit KDE, Eigenbau-Server mit OMV

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Die App Element ist die empfehlenswerte App. Matrix arbeitet dezentral.
Man erstellt sich einfach nach dem Start der App einen Account mittels eMailAdresse (gern auch ohne, aber dann hat man im Vergessensfalle keine Möglichkeit mehr seinen Zugang zurückzusetzen), Username + Passwort auf einem Server seiner Wahl (per default wird matrix.org angeboten), dieser kann gleich genommen werden. Bei Bedarf findet sich auf Matrix eine Liste alternativer Server.

Fortgeschrittene User können sich auf eigener Hardware auch einen eigenen Matrixserver aufsetzen.

Schicke mir dann gern per PN Deinen Matrix-Usernamen und ich hole Dich in die Matrix-Volla-Gruppe (welche gebridget ist mit der telegramgruppe, bedeutet alle Beiträge werden synchron gehalten in beiden Gruppen).
Beste Grüße und eine gute Zeit - Best regards and a good time

Administrator und Moderator des Forums
Hinweise? -> PN an mich

Admin and Mod of this forum
Notes? -> DM me
Anna
Beiträge: 65
Registriert: Di 22. Feb 2022, 21:10
Volla Phone mit: Multiboot VollaOS und Ubuntu Touch
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: Volla Phone 22 - Multiboot mit VollaOS, Ubuntu Touch & Sailfish OS
Pinephone - Mobian

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

tuxus hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 23:15 Bitte bedenke, dass die Moderatoren alles in ihrer Freizeit bewerkstelligen und zudem noch ein Auge auf die Telegram- und Matrixgruppen haben müssen.
Das macht Ihr auch sehr gut, vielen Dank dafür.

Es war vermutlich nicht ganz fair und angemessen, mir ausgerechnet dieses Beispiel herauszusuchen.

An Euch liegt es auch sicher nicht, dass der Ton hier nicht immer angenehm ist.
Benutzeravatar
tuxus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:14
Wohnort: Erzgebirge-Elbsandsteingebirge
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: 3x VollaPhone mit VollaOS 11, SonyXperiaX, OnePlusOne, Nexus5, Nexus4, BQ-E5, BQ-M10FHD alle mit UbuntuTouch, AOSP oder LineageOS wechselnd
Alle PCs (Eigenbau) und Laptops mit KDE, Eigenbau-Server mit OMV

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Anna hat geschrieben: Di 4. Okt 2022, 09:04
Das macht Ihr auch sehr gut, vielen Dank dafür.
Das machen wir gern und so gut wir können.
Es war vermutlich nicht ganz fair und angemessen, mir ausgerechnet dieses Beispiel herauszusuchen.
Ich musste auch erstmal kurz innehalten nachdem ich es gelesen hatte. Ich habe aber verstanden um was es Dir ging.
An Euch liegt es auch sicher nicht, dass der Ton hier nicht immer angenehm ist.
Wir geben unsere beste Energie um das Forum harmonisch zu moderieren.

Ich wünsche Dir und allen Nutzerinnen und Nutzern eine angenehme Woche.
Beste Grüße und eine gute Zeit - Best regards and a good time

Administrator und Moderator des Forums
Hinweise? -> PN an mich

Admin and Mod of this forum
Notes? -> DM me
sapcie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 30. Nov 2022, 22:20

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

tuxus hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 23:15
Anna hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 19:06 Es fällt schon auf, dass der Ton in diesem Forum sehr viel unangenehmer ist, als in anderen IT-Foren. Eigentlich schlechter als in allen, die ich kenne.
oh ... ich habe jetzt noch kein RTFM gelesen ;-), aber das muss ja auch wirklich nicht sein ...
Schwer zu sagen, was die Ursache ist, aber wenn die Moderatoren die User immer wieder regelrecht anmotzen, trägt das sicher nicht positiv zur Stimmung bei.

Warum muss man Nutzer mit Zurechtweisungen wie "Bitte keine fremden Threads kapern. Das ist in Foren nicht erwünscht." anherrschen, wenn man auch einfach anerkennen könnte, dass sie das Forum nach ihrem Thema durchsucht, keine Lösung gefunden und dann gedacht haben, sie könnten etwas zu einer anderen Diskussion beitragen? Könnte man sie nicht, statt zu tadeln und den Thread zu sperren (Wozu soll das gut sein? Und was ist daran besser als am "Kapern" eines Threads?) einfach dazu ermutigen, ruhig ohne Scheu eigene Threads zu eröffnen?
Das ist ein nicht zwingend einfaches Unterfangen. Zu oft fehlt die Erfahrung in technischen Foren. Hinzu kommt dass es auch Leute gibt, die sich lieber an einen alten Thread dran hängen, in der Hoffnung, dass sie schneller eine Antwort erhalten, oder weil es für Sie zu umständlich erscheint einen neuen Thread auf zumachen. Wer kann schon in die Köpfe der anderen rein schauen. Und ... :oops: von mir ausgehend ... warum erst das Handbuch lesen .. jemand anders kennt den fraglichen Teil sicher schon, oder kann mir sagen wo genau ich schauen muss.
ich gebe Dir gern recht, dass ich dazu hätte ein paar erklärende Worte mehr hätte schreiben können. Bitte bedenke, dass die Moderatoren alles in ihrer Freizeit bewerkstelligen und zudem noch ein Auge auf die Telegram- und Matrixgruppen haben müssen.
Ein "Bitte" am Beitragsbeginn sollte Hinweis sein, dass es nicht böse gemeint war. Ich werde Deinen Hinweis gern beherzigen.
oh ... dass dieses Forum für die gegenseitige Unterstützung gedacht ist, hatte ich angenommen, aber dass die Moderatoren das als Hobby machen, überrascht mich etwas, da es doch auf der Firmenwebseite verlinkt ist.
Ein "Kapern" fremder Threads ist zumindest in IT- / Technikforen tatsächlich unerwünscht, da die Erfahrung zeigt, dass sich der Threadverlauf in den meisten Fällen nach kurzer Zeit gänzlich von der ursprünglichen Fragestellung entfernt und damit der Thread verwässert, unübersichtlich wird und für nachfolgend um Hilfe suchende Nutzer/-innen sehr unübersichtlich bis wertlos wird. Ich denke dieser Umstand sollte als Hinweis vor Benutzung des Forums durch das Forum besser dargestellt werden, um Missverständnisse zu vermeiden.
FACK

Zur "Sperrung" des Threads: da ich heute wenig Zeit hatte, habe ich den Thread vorerst gesperrt, da ich ihn erstmal aufteilen wollte, um aus dem threadfremden Beitrag ein neues Thema zu machen. Damit ist dann gewährleistet, dass dieser Beitrag nicht untergeht und Hilfe erhält. Der Sperre wird dann umgehend wieder entfernt.
Das ist mehr als in so manchen Foren gemacht wird.
Das ist jetzt natürlich auch kein netter Post, aber ich glaube, dass die Umgangsformen in diesem Forum oft ein Problem sind, über das man mal reden sollte.
Vielen Dank für Deine Gedanken dazu.
Ich wünsche Ihnen ein glückliches Händchen. Aber es muss ja kein Tanz auf der Rasierklinge sein. Nun mit steigender Zahl der Nutzer erfolgen sicherlich Antworten in kürzeren Zeitabständen. Ein Vorteil hat das Forum jedenfalls. IMHO ist es ein besserer Multiplikator als ein Messenger.

LG
Benutzeravatar
tuxus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 29. Mär 2021, 15:14
Wohnort: Erzgebirge-Elbsandsteingebirge
Volla Phone mit: Volla OS (Android 11)
sonstiges Handy/iPhone mit Android Version/iOS Version: 3x VollaPhone mit VollaOS 11, SonyXperiaX, OnePlusOne, Nexus5, Nexus4, BQ-E5, BQ-M10FHD alle mit UbuntuTouch, AOSP oder LineageOS wechselnd
Alle PCs (Eigenbau) und Laptops mit KDE, Eigenbau-Server mit OMV

Re: Schlechte Umgangsformen in diesem Forum

Vielen Dank für die konstruktiven Gedanken. Ich wünsche Allen ein friedliches Wochenende.
Beste Grüße und eine gute Zeit - Best regards and a good time

Administrator und Moderator des Forums
Hinweise? -> PN an mich

Admin and Mod of this forum
Notes? -> DM me

Zurück zu „Über dieses Forum“